Software Hacks

So übergeben Sie die Moderatorenrolle während einer Videokonferenz

Bei Remote-Meetings möchten Sie manchmal die Moderatorenrolle an andere Teilnehmer weitergeben. Mit PowerPoint, Whiteboard oder Video können Ihre Teilnehmer ähnlich interagieren wie diejenigen, die sich von Angesicht zu Angesicht treffen.

Im Folgenden finden Sie eine umfassende Anleitung zum Übergeben der Moderatorenrolle in beliebten Tools für die Zusammenarbeit wie Join.me, Webex, GoToMeeting, Zoom und Google Meet.

Verwandt: Top-Tipps für Videokonferenzen bei der Arbeit von zu Hause aus

1. Ändern der Moderatorenrolle in Webex

Wenn Sie der Gastgeber sind, sind Sie der Standard-Moderator in jedem Webex-Online-Meeting. Für beste Ergebnisse, Webex empfiehlt allen Referenten, einen Desktop-PC oder Mac zu verwenden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen eines Teilnehmers, um seine Rolle in einen Moderator oder Gastgeber zu ändern. Der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass ein Gastgeber zusätzliche Berechtigungen hat, z. B. das Aufzeichnen des Meetings, das Beenden des Meetings und das Stummschalten/Aufheben der Stummschaltung der Teilnehmer.

Wenn Sie das Meeting nicht mittendrin verlassen möchten, verwenden Sie einfach den Modus „Moderator“ für Teilnehmer.

Moderatormodus Webex Moderator zuweisen 1

Der Teilnehmer kann nun zum „Quick Start“ gehen und im Meeting „Inhalte teilen“.

Referentenmodus Webex-Beauftragter Inhalt teilen 1

Im nächsten Schritt hat der Teilnehmer die Wahl, seinen Bildschirm zu teilen, ein Whiteboard zu öffnen oder Dateien und Fotos aus verschiedenen Cloud-Apps zu teilen. Um eine PowerPoint-Präsentation auszuführen, müssen sie „Bildschirm teilen“ auswählen.

Präsentationsmodus Webex-Freigabebildschirm 1

Die PowerPoint kann auf dem Laptop eines Teilnehmers oder einem anderen Gerät ausgeführt werden. Wenn sie auf einem Mobiltelefon sind, können sie Google-Präsentationen eine ansprechende Präsentation zu spielen.

Referentenmodus Webex-Beauftragter-Präsentation 1

Der Bildschirm des neuen Moderators kann jetzt sowohl vom Gastgeber des Meetings als auch von anderen Teilnehmern angezeigt werden. Um ihr Moderatorenprivileg zu beenden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Ihr eigenes Profil und wechseln Sie wieder als Moderator.

Referentenmodus Webex Neuer Referentenbildschirm 1

2. GoToMeeting

Um die Moderatorenrolle als GoToMeeting-Gastgeber zu übernehmen, gehen Sie zu „Personen“ und wählen Sie Ihren neuen Moderator aus. Sie können ihnen zusätzliche Berechtigungen als „Organisator“ erteilen, der ähnlich wie ein Webex-Host funktioniert.

Moderatormodus Gotomeeting Moderator zuweisen 1

Der neue Moderator muss einfach auf ein Symbol für die Bildschirmfreigabe klicken, um alles auf seinem Gerätebildschirm aufzunehmen. Es sollte grün blinken.

Moderatormodus Gotomeeting Bildschirm teilen 1

Sie können jetzt viele Dinge auf ihrem Gerät ausführen, einschließlich PowerPoint, Videos und PDF-Dateien.

Moderatormodus Gotomeeting Präsentation teilen 1

Der Bildschirm des neuen Moderators sollte sowohl für den Gastgeber als auch für andere GoToMeeting-Teilnehmer sichtbar sein. Sie können ihre Moderatorenrolle jederzeit durch einen einfachen Rechtsklick aufheben.

Moderatormodus Gotomeeting Bildschirm für neue Moderatoren 1

3. Zoomen

Als Zoom-Organisator werden Sie feststellen, dass sich die Optionen zum Übergeben der Moderatorenrolle geringfügig von den oben genannten Tools unterscheiden. Sie können die Teilnehmer entweder bitten, einfach „ein Video zu starten“ oder sie zu einem Gastgeber zu machen, was ähnlich ist, als würden Sie ihnen eine Moderatorenrolle in Webex oder GoToMeeting zuweisen.

Derzeit gibt es keine separate Option zum Ändern des Meeting-Hosts in Zoom.

Moderatormodus Zoom Moderator zuweisen 1

Der neue Presenter bietet eine Reihe von Präsentationsoptionen, einschließlich Bildschirmfreigabe für die Integration von PowerPoint, Whiteboard und Cloud-Apps.

Präsentationsmodus Zoom Bildschirm teilen 1

Als Gastgeber des Meetings können Sie die Freigabeberechtigungen eines Teilnehmers jederzeit beenden.

Präsentationsmodus Zoom Freigabe beenden

4. Google Meet

Wenn Sie Google Meet verwenden, um über einen Video-Chat zusammenzuarbeiten, ist es sehr einfach, Ihren Bildschirm über „Bildschirm teilen“ in einem Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke zu teilen. Sie haben die Wahl, den gesamten Bildschirm auszuwählen oder zu einem Anwendungsfenster zu wechseln. Klicken Sie auf „Teilen“, um die Bildschirmfreigabe abzuschließen.

Referentenmodus Google Hangouts-Freigabebildschirm 1

5. Bestehen der Moderatorenrolle in Join.me

Als Join.me-Host können Sie alle Teilnehmer in einer „Teilnehmerliste“-Blase sehen.

Moderatormodus Join.me-Teilnehmerliste 1

Wählen Sie einen der Besprechungsteilnehmer aus und übergeben Sie ihm die „Moderatorenrolle“.

Moderatormodus Join.me Moderator zuweisen 1

Der neue Moderator muss unten rechts auf ein Telefon-App-Symbol klicken, um den Bildschirm zu teilen.

Moderatormodus Join.me Bildschirmfreigabe 1

Der Gastgeber des Meetings kann jederzeit „die Moderatorenrolle zurückfordern“, indem er mit der Maus über den Namen des Teilnehmers fährt.

Moderatormodus Join.me Präsentation stoppen 1

Auf diese Weise kann der Präsentator auf verschiedene Tools für die Online-Zusammenarbeit umgeschaltet werden. Erfahren Sie mehr über einige dieser Apps im Die besten Videokonferenz-Apps für 2020. Sind Sie bei der Interaktion mit Teilnehmern des Meeting-Tools jemals auf einen Haken oder ein technisches Problem gestoßen? Bitte teilen Sie Ihr Feedback in den Kommentaren.

Verwandt:

  • Skype vs. Zoom: Was Ihnen im Lockdown am besten dient
  • So zeichnen Sie ein Zoom-Meeting auf
  • Zoom-Funktionen, die Sie für bessere Remote-Meetings verwenden sollten

Affiliate-Offenlegung: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer
Teachs.ru