Linux

TimeLine: Ein Python-basierter Timeline-Ersteller für Linux

TimeLine ist eine kostenlose, plattformübergreifende Anwendung zum Erstellen von Zeitleisten, die in Python geschrieben wurde und nativ auf Linux, Mac OS X und sogar Windows läuft. Es ermöglicht jedem, mühelos benutzerdefinierte Zeitleisten für jeden beliebigen Zweck mit vielen nützlichen Funktionen wie der Gruppierung von Ereignissen, benutzerdefinierter visueller Darstellung und mehr zu erstellen.

Zeitleisten können viele Verwendungsmöglichkeiten haben, von Bildungszwecken über die Datendarstellung bis hin zur Veranstaltungsplanung. Unabhängig von Ihrer Nutzung ist TimeLine eine großartige Alternative zu kommerziell erhältlicher Software oder anderen webbasierten Online-Tools

Installation

TimeLine hat wenige Abhängigkeiten. Sie benötigen Python 2.5 oder höher (das auf den meisten Systemen verfügbar sein sollte) und wxPython 2.8.9.2. Um auf der sicheren Seite zu sein, überprüfen Sie, welche Version von Python Sie installiert haben.

Python -V

Wenn die Ausgabe 2.5 oder höher anzeigt, müssen Sie nichts weiter tun. Wenn Sie eine niedrigere Version sehen, aktualisieren Sie Ihr System. Das sollte so einfach sein

sudoapt-get-Updatesudoapt-get-Upgrade

auf Debian (und Ubuntu) abgeleiteten Distributionen.

Um zu überprüfen, welche Version von wxPython auf Ihrem System verfügbar ist, suchen Sie nach dem Paket python-wxgtk:

apt-Cache-Suche python-wxgtk

Ihre Ausgabe wird ungefähr so ​​​​aussehen. Die Nummer nach dem Paketnamen ist Ihre Versionsnummer:

timeline-search-wxpython

Unter Debian 8 sollte dies Version 3.0 zurückgeben, während Sie unter Ubuntu 14.04 Version 2.8 sehen.

Wenn 2.8 angezeigt wird, sollten Sie die Nebenversion überprüfen, da Sie 2.8 benötigen.9.2. Überprüfen Sie die Details mit

apt-Cache-Show python-wxgtk2.8

und suchen Sie nach der Zeile, in der Version: 2.8.X.X steht.

timeline-ubuntu-wxpython

In diesem Fall ist es 2.8.12, also sind wir startklar.

sudoapt-get installieren python-wxgtk2.8

Laden Sie TimeLine von Sourceforge herunter. Die zum Redaktionszeitpunkt aktuellste Version war 1.6.0.

wget http://sourceforge.net/Projekte/thetimelineproj/Dateien/thetimelineproj/1.6.0/timeline-1.6.0.zip

Entpacken Sie die Zip-Datei. Sie können dies überall tun, aber es ist wahrscheinlich am besten und einfachsten, es in Ihrem Home-Verzeichnis zu speichern:

entpacken timeline-1.6.0.zip -D$HOME

Sie können TimeLine jetzt starten mit:

Python $HOME/Zeitleiste-1.6.0/Quelle/timeline.py

Sie können auch ein Desktop-Symbol oder einen Starter erstellen, der auf diesen Befehl verweist (der Vorgang kann je nach System, DE und/oder verfügbaren Tools geringfügig abweichen).

Haupteigenschaften

TimeLine hat eine einfache Benutzeroberfläche, die leicht zu navigieren ist.

timeline-main

Wenn Sie dem Link zum „Erste Schritte-Tutorial“ folgen, wird Ihnen eine Beispielzeitleiste angezeigt. Die angezeigten Ereignisse erklären die beste Verwendung von TimeLine, während Sie mit ihnen interagieren.

Zeitleisten-Tutorial

Seine Funktionen sind sauber und nützlich. Obwohl es sehr einfach aussieht, hat TimeLine einige wirklich fortschrittliche Funktionen integriert. Seine Fähigkeit zu manipulieren

Zeitleiste-Zeitleiste-Menü

und durch die Zeitleisten navigieren

Timeline-Navigation-Menü

zeigt seine wahre Kraft. Dennoch bietet das Einstellungsfenster überraschend wenig zu optimieren,

Timeline-Einstellungen

Wenn Sie jedoch keine Angst haben, sich die Hände schmutzig zu machen, ermöglicht das Bearbeiten der $HOME/timelineproj.cfg eine vollständige Konfiguration von TimeLine, einschließlich des einfachen Hinzufügens von Tastenkombinationen.

Nano$HOME/.thetimelineproj.cfg
timeline-cfg-Datei

Zeitleisten erstellen

Wenn Sie ein neues Projekt starten, können Sie wählen, ob Sie Datei-, Numerische- oder Verzeichnis-Zeitleisten erstellen möchten, wodurch die möglichen Anwendungsfälle der Software erheblich erweitert werden.

Um eine Datei-Timeline zu starten, müssen Sie eine .timeline- oder .ics-Datei auf Ihrem Computer erstellen, um die Timeline darin zu speichern. Ihnen wird dann eine leere Leinwand angezeigt. Über das Menü „Timeline -> Kategorien bearbeiten -> Menü“ können Sie beliebig viele Kategorien und Unterkategorien mit beliebig vielen Ebenen definieren und mit unterschiedlichen Farben versehen.

Zeitleiste-Kategorie-Hinzufügen

Ihre Kategorien werden dann im linken Bereich angezeigt.

Zeitleiste-Kategorie-Nav

Um ein Ereignis zur Timeline hinzuzufügen, doppelklicken Sie auf die Leinwand oder wählen Sie das Menü „Timeline -> Create Event“. Der Ereignistyp ist entweder Text oder numerisch (je nach Zeitachsentyp). Sie können Ereignisse über einen Zeitraum (mit aktiviertem Optionsfeld Zeitraum) oder einen einzelnen Zeitpunkt haben. Wenn Sie möchten, dass einige Ereignisse immer in derselben Zeile angezeigt werden, platzieren Sie sie in einem Container.

timeline-add-event

Ereignisse werden entsprechend ihrer Start- und Endzeit und in Bezug auf andere Ereignisse angezeigt, die sich in den durch ihre Kategorien angegebenen Farben überschneiden können.

Zeitleiste-Ereignis-Beispiele2

Wenn Sie mit der Maus über ein Ereignis fahren, wird dessen Beschreibung in einer Popup-Sprechblase angezeigt, die auch angeheftet werden kann, um geöffnet zu bleiben.

timeline-event-ballons

Wenn Sie eine Verzeichnis-Timeline erstellen, werden die Dateien in diesem Verzeichnis in der Reihenfolge des Erstellungs-/Änderungsdatums angezeigt und nach Ordnerstruktur kategorisiert.

Zeitleiste-Verzeichnis2

obwohl dies einige Einschränkungen zu haben scheint.

Timeline-Datei-Fehler

Abschluss

TimeLine ist eine leistungsstarke Anwendung, mit der Sie Informationen in einem Zeitleistenformat organisieren und darstellen können. Abgesehen von den wenigen Mängeln funktioniert die Hauptfunktion von TimeLine, das Erstellen und Anzeigen von benutzerdefinierten textbasierten Zeitleisten, einwandfrei. Wenn Sie eine leichte, einfache und unkomplizierte Timeline-Erstellungsanwendung für Linux benötigen, müssen Sie nicht weiter suchen.

Offenlegung von Partnern: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer
Teachs.ru