Beratungsstelle

OneNote wird nicht synchronisiert? 9 Möglichkeiten, eine Verbindung herzustellen

Kann OneNote keine Notizen auf Ihren Windows-PC hochladen oder herunterladen? Verbindungsprobleme, fehlerhafte Synchronisierungseinstellungen, Dateibeschädigung und Dateibeschädigung sind wahrscheinliche Gründe, die dazu führen können, dass OneNote nicht auf Ihrem PC synchronisiert wird.

Möglicherweise erhalten Sie einen Fehlercode oder eine Fehlermeldung, die das Identifizieren und Beheben eines bestimmten Synchronisierungsproblems in OneNote erleichtert. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, sodass Sie möglicherweise mehrere Korrekturen durcharbeiten müssen, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Inhaltsverzeichnis

Die folgenden Anweisungen sollten Ihnen helfen, Synchronisierungsprobleme in den Windows 10- und Microsoft 365-Versionen von OneNote zu beheben. Überspringen Sie gerne alles, was nicht zutrifft.

Überprüfen Sie den OneNote-Dienststatus

Es ist am besten, die Dinge zu starten, indem Sie prüfen, ob ein Problem auf der Serverseite Probleme mit OneNote verursacht, die nicht synchronisiert werden. Öffnen Sie dazu

OneNote-Online und schau, ob alles auf dem neusten Stand ist. Wenn nicht, gehen Sie zum Seite "Office-Dienststatus" mit Ihrem Webbrowser.

Wenn Sie Probleme bemerken, die neben aufgeführt sind Office für das Web (Verbraucher), müssen Sie warten, bis Microsoft sie behebt.

Die Fehlercodes 0xE000078B und 0xE4020040 in OneNote bezeichnen auch Probleme mit den OneNote-Servern.

OneNote-Synchronisierung erzwingen

Bei OneNote treten möglicherweise vorübergehende Synchronisierungsprobleme auf, die von der 0xE000002E Fehlercode. Sie können versuchen, dies zu beheben, indem Sie Ihre Daten erzwingen. Alles, was Sie tun müssen, ist mit der rechten Maustaste auf das problematische Notizbuch zu klicken und auszuwählen Synchronisieren > Dieses Notizbuch synchronisieren.

Synchronisierungsverbindung zurücksetzen

Wenn Ihr Desktop Probleme beim Aktualisieren von Änderungen hat, die von einem anderen Gerät vorgenommen wurden, sollte das Schließen und erneute Öffnen des Notizbuchs die Verbindung zurücksetzen und OneNote auffordern, die Synchronisierung erneut korrekt zu starten.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Notizbuch in OneNote für Windows 10 oder Microsoft 365 und wählen Sie Dieses Notizbuch schließen.

2. Melden Sie sich bei OneNote Online an und wählen Sie das Notizbuch aus.

3. Wähle aus In Desktop-App öffnen Option im OneNote Online-Menüband, um das Notizbuch in OneNote für Windows 10 oder Microsoft 365 erneut zu öffnen.

Überprüfen Sie die Synchronisierungseinstellungen von OneNote

Wenn OneNote nicht automatisch synchronisiert wird, überprüfen Sie, ob Sie die Synchronisierungseinstellungen richtig eingerichtet haben.

OneNote für Windows 10

1. Öffne das Mehr Menü (wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten in der linken Ecke des OneNote-Fensters) und wählen Sie Einstellungen.

2. Auswählen Optionen.

3. Schalten Sie die Schalter unter. ein Notizbücher automatisch synchronisieren und Laden Sie alle Dateien und Bilder herunter.

OneNote für Microsoft 365

1. Öffnen Sie OneNotes Datei Speisekarte.

2. Auswählen Optionen.

3. Auswählen Synchronisieren in der OneNote-Optionen-Seitenleiste. Aktivieren Sie dann die Kästchen neben Notizbücher automatisch synchronisieren und Laden Sie alle Dateien und Bilder herunter.

Geben Sie OneDrive-Speicherplatz frei

OneNote synchronisiert Ihre Notizen über OneDrive. Allerdings kann auch ein unzureichender Cloud-Speicherplatz zu Problemen führen. Die 0xE0000796 Fehlercode wird speziell aus diesem Grund angezeigt.

Wenn Ihr OneDrive-Kontingent fast voll ist, versuchen Sie, Speicherplatz freizugeben, indem Sie unnötige Dateien löschen. Das kann am Ende nur einen Unterschied machen.

Wenn Sie OneDrive auf Ihrem PC einrichten, können Sie auf den Synchronisierungsordner zugreifen, indem Sie auswählen Eine Fahrt > Hilfe & Einstellungen > Öffnen Sie Ihren OneDrive-Ordner über die Taskleiste. Wenn nicht, besuchen Sie die OneDrive-Web-App.

In neuen Abschnitt kopieren und synchronisieren

Wenn ein bestimmter Abschnitt eines Notizbuchs weiterhin nicht auf OneNote Online oder Ihre anderen Geräte hochgeladen werden kann, kann das Kopieren der Daten in einen neuen Abschnitt helfen, dies zu beheben. Die 0xE000005E Fehlercode begleitet dieses spezielle Synchronisierungsproblem häufig.

1. Wählen Sie das Notizbuch aus und erstellen Sie einen neuen Abschnitt (wählen Sie Abschnitt hinzufügen) über die OneNote-Seitenleiste.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Seite innerhalb des problematischen Abschnitts und wählen Sie Verschieben/Kopieren.

3. Wählen Sie den neuen Abschnitt und wählen Sie Kopieren.

Wenn der Abschnitt jetzt korrekt synchronisiert wird, können Sie den alten Abschnitt löschen. Sie können dann den neuen Abschnitt mit demselben Namen wie den alten Abschnitt umbenennen.

Aktualisieren Sie die OneNote-App

Wenn die Synchronisierungsprobleme weiterhin bestehen, versuchen Sie, OneNote zu aktualisieren. Dies sollte helfen, Fehler oder andere Probleme zu beheben, die die ordnungsgemäße Funktion der App verhindern. Die Verwendung einer veralteten Version von OneNote kann auch dazu führen, dass 0xE40105F9 Fehlercode.

OneNote für Windows 10

1. Öffne das Microsoft Store.

2. Öffne das Mehr Menü (wählen Sie das Symbol mit den drei Punkten) und wählen Sie Downloads und Updates.

3. Wähle aus Herunterladen Schaltfläche neben Eine Note um alle ausstehenden Updates anzuwenden. Oder wählen Sie Alle aktualisieren um alle Microsoft Store-bezogenen Apps zu aktualisieren. Erfahren Sie, was Sie tun können, wenn die Microsoft Store kann OneNote nicht aktualisieren.

OneNote für Microsoft 365

1. Öffne das Datei Menü und wählen Sie Konto.

2. Auswählen Update-Optionen.

3. Auswählen Jetzt aktualisieren.

Optimieren von Notebooks (nur Microsoft 365-Version)

Durch die Optimierung Ihrer OneNote-Notizbücher in der Microsoft 365-Version von OneNote können Sie Synchronisierungsprobleme beheben, die durch zu große Speicherdateien verursacht werden. Darüber hinaus kann auch das Löschen des Versionsverlaufs und das Entfernen unnötiger Backups die Größe eines Notebooks verringern. Dieses Problem kann auch dazu führen, dass 0xE00015E0 und 0xE0000025 Fehlercodes.

Notebooks optimieren

1. Offen Datei > Optionen.

2. Auswählen Speichern und sichern auf der Seitenleiste.

3. Auswählen Jetzt alle Dateien optimieren.

Versionsverlauf löschen

1. Wähle aus Geschichte Tab.

2. Auswählen Seitenversionen.

3. Auswählen Alle Versionen in Notebook löschen.

Zusätzliche Backups löschen

1. Öffne das Datei Menü und wählen Sie Die Info > Sicherungen öffnen.

2. Wählen Sie Ihr Notizbuch aus.

3. Löschen Sie die Sicherungsdateien, die Sie nicht mehr behalten möchten. Es empfiehlt sich, für jeden Notebook-Abschnitt mindestens ein einzelnes Backup zu erstellen.

Wiederherstellen von Elementen aus dem OneNote-Papierkorb

Es ist auch bekannt, dass gelöschte Notizen Synchronisierungsprobleme verursachen. Versuchen Sie, sie wiederherzustellen. Sobald OneNote die Verbindung wiederhergestellt hat, können Sie sie wieder löschen.

OneNote für Windows 10

1. Wähle aus Sicht Tab.

2. Auswählen Gelöschte Notizen > Gelöschte Notizen anzeigen.

3. Rechts einen Abschnitt oder eine Seite und wählen Sie Wiederherstellen auf.

4. Wählen Sie das ursprüngliche Notizbuch oder den Abschnitt aus und wählen Sie Wiederherstellen.

5. Wiederholen Sie dies für alle anderen Abschnitte oder Seiten und erzwingen Sie die Synchronisierung von OneNote.

6. Löschen Sie die wiederhergestellten Abschnitte und Seiten erneut.

OneNote für Microsoft 365

1. Wähle aus Geschichte Tab.

2. Wählen Sie die Schaltfläche mit der Bezeichnung Notebook-Papierkorb und wählen Sie Notebook-Papierkorb wieder.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Abschnitt oder eine Seite und wählen Sie Verschieben oder kopieren.

4. Wählen Sie das ursprüngliche Notizbuch oder den Abschnitt aus und wählen Sie Bewegung.

5. Wiederholen Sie dies für alle anderen Abschnitte oder Seiten im OneNote-Papierkorb und erzwingen Sie die Synchronisierung von OneNote

6. Löschen Sie die wiederhergestellten Abschnitte und Seiten erneut.

Ihre Notizen werden jetzt wieder synchronisiert

Obwohl Sie OneNote möglicherweise vorerst behoben haben, werden Sie wahrscheinlich auf zusätzliche Synchronisierungsprobleme stoßen, wenn Sie die App weiterhin verwenden. Die obigen Fixes sollten Ihnen in diesem Fall wieder helfen. Unabhängig davon ist es eine gute Idee, OneNote auf Ihrem PC auf dem neuesten Stand zu halten, um potenzielle Probleme bei der zukünftigen Synchronisierung zu minimieren.

Aber wenn Sie OneNote und seine Macken satt haben, sollten Sie sich diese ansehen Top-Notiz-Alternativen für den PC stattdessen.

Willkommen bei Help Desk Geek – einem Blog voller Tech-Tipps von vertrauenswürdigen Tech-Experten. Wir haben Tausende von Artikeln und Leitfäden, die Ihnen bei der Behebung von Problemen helfen. Unsere Artikel wurden seit unserer Einführung im Jahr 2008 über 150 Millionen Mal gelesen.

Abonnieren Sie Helpdesk-Geek.

Schließen Sie sich mehr als 15.000 anderen an, die täglich Tipps, Tricks und Verknüpfungen direkt in ihren Posteingang erhalten.

Wir hassen auch Spam, Sie können sich jederzeit abmelden.

insta viewer
Teachs.ru