Chrome Betriebssystem

Kombinieren Sie Chrome OS und Ubuntu mit Chromixium OS

Mit dem Betriebssystem von Google sehen Sie, was Sie sehen: einen Webbrowser, einige Anwendungen (mit dem Chrome-Browser erstellt) und einige Web-Apps. Das gesamte Betriebssystem ist eines der leichtesten Betriebssysteme mit den wenigsten Ressourcen auf dem Markt. Eintreten Chromixium-Betriebssystem: Es soll so leicht und benutzerfreundlich sein wie Chrome OS. Hat diese Linux-Distribution das Zeug dazu, die Lücke zu schließen?

Warum Sie Chromixium OS ausprobieren sollten

Ob technisch versierte Leute es zugeben wollen oder nicht, Chrome OS hat einen echten Reiz. Kein anderes Betriebssystem auf dem Markt, außer vielleicht Mac OS X, lässt sich so einfach einrichten und ausführen. Sie melden sich mit Ihren Google-Anmeldeinformationen an, Ihre Inhalte werden synchronisiert und das war's. Für Benutzer, die keine fortgeschrittenen Dinge tun möchten, ist dies sehr überzeugend.

Leider ist Chrome OS extrem an bestimmte von Google genehmigte Hardware gebunden, sodass es fast unmöglich ist, dieses benutzerfreundliche Betriebssystem mit jedem mit einem Laptop oder Desktop zu teilen. Hier kommt Chromixium OS ins Spiel. Wenn Sie wirklich ein sehr leichtes, benutzerfreundliches Laptop-Betriebssystem benötigen und Chrome OS nicht darauf installieren können, sollten Sie dies als erste Option in Betracht ziehen.

instagram story viewer

Chromixium-Terminal-Fenster-Release-Info

Unter Chromixium befindet sich Ihre Standard-Ubuntu-Linux-Installation. Sie haben die Möglichkeit, ein Terminalfenster zu öffnen, um den apt-Paketmanager sowie das berüchtigte zu verwenden PPA-System, zusammen mit ständigen Ubuntu Linux-Updates und allem anderen, was Sie von einem Ubuntu erwarten würden Installieren.

Chromixium-Desktop-Umgebung

Wenn es darauf ankommt, verkauft diese Distribution die Desktop-Umgebung. Es wurde speziell so entwickelt, dass es wie Chrome OS aussieht und sich verhält. Das Betriebssystem macht das größtenteils gut. Für das ungeübte Auge ist es Chrome OS: sehr ressourcenschonend, aber augenschonend, dauerhafte Software-Updates, die neuen Benutzern keine Probleme bei der Installation bereiten, und grundsolider Endbenutzer-Support.

Chromixium-Desktop-Umgebung-Rechtsklick-Menü

Chromixium ist vielleicht nicht so bekannt wie Ubuntu Mate oder eine der anderen offiziellen leichten Ubuntu Linux-Spins, aber es ist mit Sicherheit ein beeindruckender Gegner. Wenn Sie dringend eine leichtgewichtige Verteilung für ein Familienmitglied benötigen, das Schwierigkeiten mit der Verwendung hat Computer oder benötigen nur eine ultraleichte Linux-Installation, zögern Sie nicht, dies zu überprüfen aus.

Warum Sie auf Chromixium OS verzichten sollten

Der einzige wirkliche Nachteil dieser Linux-Distribution ist, wie jung sie ist. Es ist ein ziemlich neues Projekt, daher ist die Community im Vergleich zu einigen größeren, gängigeren Linux-Distributionen spärlich. Dies kann einige verunsichern. Dies ist keine Anklage gegen Chromixium; Sie sind ein wunderbares Projekt mit einigen interessanten Ideen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass größer immer besser ist, wenn es um verteilungsspezifische Gemeinschaften geht.

Chromixium-Support-Foren

Das Besondere an dieser Distribution ist die Benutzerfreundlichkeit für neue Benutzer. Legen Sie dies auf den Computer Ihrer Mutter, und sie wird wahrscheinlich keine Probleme haben, zu finden, wo alles ist – Aktualisierungen und was nicht. Das ist es aber, ehrlich gesagt, meistens. Die Distribution leistet bessere Arbeit als Chrome OS als Google, indem sie vielfältigere Programme und Anwendungen anbietet, die dem Chrome-Betriebssystem fehlen, und die meisten Endbenutzer werden dies mögen.

Chromixium-Download-Seite

Wenn Sie jedoch ein Linux-Power-Benutzer sind, gibt es weitaus bessere leichte Ubuntu-Spins zur Auswahl, die Ihre Aufgaben erfüllen. Es gibt einige, die Ihnen mehr Freiheit auf der Oberfläche bieten (wie Ubuntu Mate oder Xubuntu). Chromixium kann auch diese Lücke füllen, aber dafür wurde es nicht entwickelt. Fortgeschrittene Benutzer sollten erwägen, diese Linux-Distribution weiterzugeben, es sei denn, sie sind Fans des Chrome OS-Look and Feel.

Für und Wider

Vorteile

  • einfach zu installieren
  • leicht aufzustellen und zu laufen
  • verwendet Ubuntu als Basis, sodass neue Benutzer, die mit Ubuntu vertraut sind, kein neues System erlernen müssen
  • Die Ubuntu-Basis ermöglicht Benutzern eine breite Palette von Software sowie Treiberunterstützung usw.
  • Ressourcenschonung macht es zu einem perfekten Laptop-Betriebssystem

Nachteile

  • spärliche Community im Vergleich zu anderen, bekannteren Linux-Distributionen könnte Neulinge verunsichern
  • mag für fortgeschrittene Benutzer weitgehend sinnlos erscheinen

Abschluss

Chromixium OS ist eine interessante Linux-Distribution, die für einen bestimmten Zweck entwickelt wurde: Erfassen Sie die Einfachheit von Googles Chrome OS und die produktive Natur von Ubuntu und kombinieren Sie sie miteinander. Zum größten Teil erfüllt es seine Aufgabe und ist eine solide Wahl für diejenigen, die auf ihrem Laptop oder Desktop ein Google-ähnliches Erlebnis suchen.

Was halten Sie von Chrome OS? Sag es uns in den Kommentaren unten!

Chromixium-Betriebssystem

Offenlegung von Partnern: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer
Teachs.ru