Fenster

So führen Sie alte Spiele unter Windows 10 aus

Sich nostalgisch fühlen? Möchten Sie einige klassische PC-Spiele wie Duke Nukem auf Ihrem modernen PC starten? Leider ist es leichter gesagt als getan. Hier sind einige Möglichkeiten, alte Spiele unter Windows 10 auszuführen.

Verwandt: Die 12 besten Spiele zum Spielen auf Ihrem Chromebook im Jahr 2021

Warum laufen alte Spiele nicht unter Windows 10?

Betriebssysteme ändern sich im Laufe der Zeit erheblich. Abhängigkeiten, die ältere Hard- und Software benötigt, werden von modernen Systemen nicht mehr genutzt. Da Hardware-Upgrades und Software-Updates anspruchsvollere Betriebssysteme erfordern, wurden die nicht mehr benötigten älteren Code-Teile verworfen.

Beispielsweise unterstützt die 64-Bit-Architektur moderner Betriebssysteme wie Windows 10 die ältere 16-Bit-Architektur von Windows 95 oder Windows 98 einfach nicht. Dies bedeutet, dass Sie Windows 95-Spiele in Windows 10 nicht immer einfach so ausführen können. Davon abgesehen gibt es ein paar Tricks, um Ihre Spiele zum Laufen zu bringen.

instagram story viewer

Notiz: Jedes Spiel wird andere Anforderungen und Abhängigkeiten haben. Daher funktionieren die unten aufgeführten Tricks möglicherweise nicht bei jedem Spiel.

Besorgen Sie sich für Disc-basierte Spiele ein externes DVD-Laufwerk

Es ist wahrscheinlich schon ein gutes Jahrzehnt her, dass neue Desktop- und Laptop-Computer mit integrierten CD/DVD-Laufwerken ausgeliefert wurden. Ganz einfach, Hardware hat sich weiterentwickelt. Die meisten Spiele sind digital und die meisten modernen Geräte sind Plug-and-Play und installieren automatisch alle erforderlichen Treiber.

Wenn Ihr PC kein externes CD/DVD/Blu-Ray-Laufwerk hat, Sie aber alte Disc-basierte Spiele spielen möchten, sollten Sie diese mit dem Kauf einer USB-Plug-and-Play-DVD zum Laufen bringen können Antrieb. Diese kosten normalerweise etwa 30 US-Dollar und sind in der Regel DVD-RW (so dass Sie Discs brennen und rippen können, wenn Sie noch so etwas mögen!). Schließen Sie das Laufwerk einfach an Ihren PC an, lassen Sie die Treiber installieren und fügen Sie dann das Spiel ein, das Sie installieren möchten!

Aber auch nach diesem Schritt gibt es noch einiges zu tun.

Als Administrator ausführen

Moderne Betriebssysteme wie Windows 10 verfügen über verschiedene Sicherheitsfunktionen, die in älteren Betriebssystemen nicht verfügbar waren. Ein unbeabsichtigter Nebeneffekt davon ist, dass diese Sicherheitsfunktionen Sie daran hindern können, Ihre alten Spiele auszuführen.

Zum Beispiel hilft UAC (User Account Control) dabei, Malware zu verhindern, dass sie Ihr System verwüstet. Dies geschieht, indem die automatische Installation von Dateien aus unbekannten oder nicht überprüften Quellen verhindert wird. Leider kann dies verhindern, dass Ihre Retro-Spiele auf Ihrem modernen PC installiert werden. Dies liegt daran, dass die ausführbare Datei (.exe), die die zum Ausführen eines Spiels erforderlichen Dateien installiert, nicht auf Ihrem Computer installiert werden kann.

Um dies zu umgehen, müssen Sie die .exe-Datei mit Administratorrechten ausführen. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf die .exe-Datei des Spiels und wählen Sie „Als Administrator ausführen“ aus dem Menü. Mit etwas Glück läuft Ihr Spiel. Dies ist eine einfache Problemumgehung; Sie müssen dies jedoch jedes Mal tun, wenn Sie das Spiel spielen möchten.

Kompatibilitätsmodus

Moderne Windows-Versionen verfügen über eine Funktion, mit der Benutzer ältere Versionen von Windows simulieren können, die als Kompatibilitätsmodus bezeichnet wird. Wenn Sie planen, Ihr Spiel mehr als einmal zu spielen, wird die Ausführung mit Administratorrechten schnell alt. Verwenden Sie stattdessen den Kompatibilitätsmodus, um Windows 10 mitzuteilen, wie Ihr Spiel jedes Mal gestartet werden soll.

Um zu beginnen, suchen Sie die .exe-Datei des Spiels, das Sie ausführen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie im angezeigten Menü auf "Eigenschaften", wodurch ein neues Fenster geöffnet wird. Suchen Sie oben im neuen Fenster die Registerkarte mit der Aufschrift "Kompatibilität".

An dieser Stelle haben Sie zwei Möglichkeiten. Wenn Sie sich für "Kompatibilitätsproblembehandlung ausführen" entscheiden, wird Windows aufgefordert, automatisch alle Probleme zu diagnostizieren, die Sie daran hindern, Ihr Spiel auszuführen. Nachdem Sie Windows sein Ding überlassen haben, können Sie Ihr Spiel möglicherweise ausführen.

Alternativ können Sie sich für die manuelle Route entscheiden. Unter der Option "Kompatibilitätsmodus" sehen Sie ein Dropdown-Feld, in dem Sie die Windows-Version auswählen können, für die das Spiel entwickelt wurde. Unter „Einstellungen“ können Sie sogar die Bildschirmauflösung optimieren und Windows anweisen, mit einer reduzierten Farbpalette zu arbeiten. Wenn Sie diese Optionen aktivieren, können Sie Ihre Chancen erhöhen, diesen alten Favoriten zu spielen.

Verwenden Sie einen Emulator

Bis Windows XP wurde das Microsoft Windows-Betriebssystem auf MS-DOS aufgebaut. Infolgedessen wurden viele der in dieser Zeit veröffentlichten Spiele für DOS geschrieben. Leider sind moderne Windows-Versionen nicht mehr auf DOS angewiesen und unterstützen es nicht. Wenn der Kompatibilitätsmodus Ihre Spiele immer noch nicht zum Laufen bringt, sollten Sie versuchen, DOS von Ihrem modernen Computer aus zu emulieren.

Der beliebteste Emulator, mit dem Sie Spiele ausführen können, die für DOS entwickelt wurden, ist DOSBox. Es gibt eine umfangreiche Dokumentation zu wie man DOSBox zum Laufen bringt auf Ihrem PC. Darüber hinaus hält die offizielle DOSBox-Website eine vollständige Liste aller kompatiblen Spiele damit Sie überprüfen können, ob Ihre Sammlung funktioniert, bevor Sie fortfahren.

Verwandt: So verwenden Sie vDOS zum Ausführen alter DOS-Programme unter Windows 10

3D-Wrapper

Moderne GPUs unterstützen die 3D-Beschleunigung über drei APIs: DirectX, OpenGL und Vulkan. Wenn Sie versuchen, ein Spiel auszuführen, das speziell für die alte API des längst verschwundenen 3dfx, Glide, entwickelt wurde, wird es einfach nicht ausgeführt, aus dem einfachen Grund, dass Ihre moderne GPU es nicht unterstützt. Viele Windows 95-Spiele verließen sich auf diese APIs, um ihre frühen 3D-Grafiken auszuführen!

Damit dies funktioniert, können Sie einen „glide Wrapper“ verwenden – eine Software, die als Übersetzer für die die Glide-API-Aufrufe des Spiels und ordnen sie DirectX- und OpenGL-Funktionen zu, die Ihre moderne GPU kann verstehen.

nGlide ist eine der beliebtesten Lösungen, mit der Sie alte Spiele für Glide auf aktuellen Windows-Versionen spielen können. Durch die bloße Installation fügen Sie Ihrer Windows-Version eine "Glide-Kompatibilitätsschicht" hinzu, mit der Sie alte Spiele wie die 3D-beschleunigte Version von Diablo II spielen können.

ScummVM

Wenn Sie versuchen, ein altes Abenteuerspiel wie die von Sierra oder LucasGames auszuführen, lohnt es sich nicht, mit den Einstellungen Ihres Betriebssystems oder DosBox zu kämpfen, wenn es eine bessere Alternative gibt: ScummVM.

Ursprünglich als moderne Implementierung von SCUMM entwickelt, das System, mit dem LucasArts die meisten seiner klassischen Abenteuer erstellt hat, wie "The Secret Of Monkey Island" und "Full Throttle", es wurde bald erweitert, um auch Sierras Klassiker und dann einige nicht so beliebte, aber auch beliebte Titel wie "Beneath a Steel Sky" und die Gobliiins zu unterstützen Serie.

Heute unterstützt es über 250 Titel, darunter Broken Sword, Myst und sogar die wirklich alte Elvira-Reihe. Um sie zu spielen, laufe ScummVM und „zeige es“ auf die Installationsdateien eines unterstützten Spiels.

Community-Patches und Überholungen

Unabhängig davon, ob Sie ein Spiel mit den oben genannten Methoden zum Laufen bringen oder nicht, sollten Sie prüfen, ob es Community-Patches oder Mods gibt, die alten Spielen helfen, auf modernen Systemen viel besser zu laufen.

Daggerfall Unity ist nur ein Beispiel für die vielen Community-Projekte zur Modernisierung alter Spiele

Es ist kein Geheimnis, dass die alten Doom-Spiele sehr von Quellports wie ZDoom profitieren, die die Spiele mit verschönern Widescreen-Auflösungen, dynamische Beleuchtung und alle möglichen modernen technischen Schnörkel (die den Weg ebnen für unglaubliche Überholungen wie Brutaler Untergang).

Es gibt Open-Source-Versionen von Spielen, wie z Thema Krankenhaus und den klassischen Dungeon-Crawler Arx Fatalis, während ein Team unermüdlich daran gearbeitet hat Portierung von The Elder Scrolls II: Daggerfall auf die Unity-Engine, mit dem Spiel jetzt weitgehend funktionsfähig!

Welches alte Spiel Sie auch immer spielen möchten, sehen Sie nach, ob es jemand für Windows 10 modernisiert hat.

Verwenden einer virtuellen Maschine

Wenn keine der oben aufgeführten Optionen funktioniert, haben Sie schwerwiegende Kompatibilitätsprobleme. Um dies zu lösen, ist es am besten, dem Spiel vorzutäuschen, dass Sie es auf dem Betriebssystem ausführen, für das es ursprünglich entwickelt wurde. Sie können dies tun, indem Sie eine virtuelle Maschine auf Ihrer aktuellen Hardware ausführen. VirtualBox ist eine beliebte virtuelle Maschine für Windows und ist zu 100 Prozent kostenlos.

Stellen Sie sich für Uneingeweihte eine virtuelle Maschine als Emulator für ein Betriebssystem vor. Im Grunde funktioniert es so: Sie beginnen mit der Installation einer virtuellen Maschine auf Ihrem aktuellen PC. Von der virtuellen Maschine aus installieren Sie ein Betriebssystem. In diesem Fall handelt es sich um eine ältere Windows-Version, die mit Ihren Spielen kompatibel ist. Glücklicherweise erhalten Sie ältere Versionen von Windows von WinWorld.

Notiz: Microsoft ist sich dieser Site bewusst und verbietet nur das Herunterladen kommerzieller Versionen von Windows XP und Vista.

Schließlich können Sie von Ihrer virtuellen Maschinenumgebung aus das Spiel installieren, das Sie spielen möchten. Der Weg der virtuellen Maschine ist nicht die einfachste Methode, aber wenn Sie unbedingt Ihre Retro-PC-Spielesammlung spielen müssen, erfordern verzweifelte Zeiten verzweifelte Maßnahmen.

Dampf & GOG

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie Ihr Spiel über einen Online-Händler wie Steam oder GOG zurückkaufen. Zum Glück enthalten sowohl Steam als auch GOG Versionen älterer Spiele, die gepatcht wurden, um auf modernen Betriebssystemen zu funktionieren. Das bedeutet, dass Sie sich mit nichts weiter oben Beschriebenem herumschlagen müssen und direkt zu Ihrer nostalgischen Gaming-Session gelangen können. Darüber hinaus sind die meisten älteren Spiele super erschwinglich und DRM-frei.

Wenn Sie ernsthafte Schwierigkeiten haben, alte Spiele unter Windows 10 auszuführen, können Sie auch diese ausführen RetroPie auf Raspberry Pi um klassische Konsolenspiele aus der Vergangenheit zu spielen! Wenn Sie einige Spiele spielen möchten, die Sie nicht einmal installieren müssen, sehen Sie sich alternativ unsere Liste der Die besten Koop-Spiele, die Sie in Ihrem Browser spielen können.

Verwandt:

  • Drei Möglichkeiten, Windows-Spiele unter Linux zu spielen
  • So streamen Sie Xbox One-Spiele auf Ihren Windows-PC
  • 10 spannende Microsoft Store-Spiele, die Sie auf Windows 10 PC spielen können

Offenlegung von Partnern: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer

Lies jetzt

  • Jedes Betriebssystem kann abstürzen, auch Ubuntu. Wenn Sie Linux ausführen und ein Problem haben, finden Sie hier einige Gründe und Lösungen, die Ihnen helfen, Ihren Absturz zu überwinden.Wenn Ubun...
  • Wenn Sie Ihren Standort online an Dritte weitergeben, klingt das nach einem Eingriff in Ihre Privatsphäre. Es kann jedoch in einer Reihe von Situationen nützlich sein. Vielleicht triffst du einen F...
  • Zuvor habe ich einen Artikel darüber geschrieben, wie man Einrichten und Konfigurieren einer Windows-Heimnetzgruppe. Es ist ein ziemlich einfacher Prozess und die meisten Leute werden keine Problem...
Teachs.ru