Mac

Beste Backup-Strategie für den Mac

Eine solide Backup-Strategie ist für jeden Computerbenutzer von entscheidender Bedeutung. Es gibt unzählige böse Überraschungen, die Ihre wichtigen Daten plötzlich unzugänglich machen können. Bleiben Sie dem Spiel einen Schritt voraus, indem Sie eine solide Backup-Strategie implementieren, um Ihre Daten zu sichern, bevor Sie sie brauchen.

Backup-Strategie: Die 3-2-1 Methode

Backup-Strategien-Held

Ein einzelnes Backup ist besser als Null-Backups, aber es reicht nicht aus, um wichtige Daten zu schützen. Deshalb empfehlen wir die 3-2-1 Methode. Die Zahlen in dieser Methode stehen für 3 Backups wichtiger Daten über 2 verschiedene Speichermedien, mit 1 Backup extern gespeichert.

Festplatten-Backups

Das Kopieren Ihrer Daten auf eine andere Festplatte ist der einfachste Weg, sie zu schützen. Vielleicht machst du so etwas sogar schon. Es ist ein ausgezeichneter erster Schritt und sollte von jedem Computerbenutzer geübt werden.

Die integrierte Backup-App von Apple, Time Machine, macht das Speichern Ihrer Daten auf einer anderen Festplatte praktisch schmerzlos. Sie müssen nur eine Festplatte anschließen und Time Machine anweisen, sie zu verwenden. Das System erstellt dann stündlich Backups Ihres Systems. Danach werden Backups archiviert, bis der Speicherplatz auf der Festplatte erschöpft ist, und dann werden die ältesten Backups entfernt, um Platz für die neuesten zu schaffen.

instagram story viewer

Backup-Strategien-Mac-Zeitmaschine

Diese automatische Verwaltung macht Time Machine extrem leistungsfähig. Es kann jedoch einige Nachteile geben. Erstens erfordert der Zugriff auf Dateien von Time Machine die Verwendung eines Mac. Zweitens müssen Sie zum Wiederherstellen von Dateien die Time Machine-App verwenden, was nicht großartig ist. Schließlich besteht die Möglichkeit, dass ein Time Machine-Backup beschädigt und damit völlig unbrauchbar wird.

Dies kann ausreichen, um Ihnen Sorgen zu machen. Glücklicherweise, Carbon Copy Cloner ist eine ausgezeichnete Zweitwahl. Mit ein wenig Einrichtung können Sie mit der App erstellen automatische Backups Ihres Systems so oft wie jede Stunde. Es ist nicht so einfach wie Time Machine, aber dennoch sehr einfach zu bedienen.

Unabhängig davon, ob Sie Time Machine oder Carbon Copy Cloner verwenden, müssen Sie Ihre Backup-Daten auf einer separaten physischen Festplatte speichern und das Backup regelmäßig aktualisieren. Es ist auch am besten, mit einem leeren, frisch formatierten Laufwerk zu beginnen, um mögliche Probleme zu vermeiden. Und versuchen Sie nicht, Ihre Backup-Disk auch für Ihre Filmbibliothek zu verwenden – das kann sowohl für Time Machine als auch für CCC zu Problemen führen.

Online-Backup

Backup-Strategien-Mac-Backblaze

Ihr zweites Backup sollte sich auf einem anderen Speichermedium befinden als Ihr erstes. Es sollte auch an einem entfernten Ort aufbewahrt werden, um vor Umweltschäden und Diebstahl zu schützen. Ein Online-Backup-Dienstprogramm wie Backblaze ist dafür perfekt. Das System sichert automatisch die Laufwerke Ihres Computers auf den Backblaze-Servern. Es ist zuverlässig, billig und kinderleicht einzurichten.

Online Backup hat seine Kritiker. Sie benötigen eine stabile und schnelle Internetverbindung, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie Ihre Verbindung für ein paar Stunden verlieren und es nicht merken, kann das Ärger bedeuten. Und wenn Ihr Online-Backup-Unternehmen aufhört, haben Sie gerade alle Ihre Backups verloren.

Die Einfachheit und Bequemlichkeit der Online-Sicherung mildert diese Bedenken jedoch tendenziell. Wenn Sie dagegen sind, können Sie auch DVDs oder eine zweite Festplatte verwenden, die mit einer anderen Schnittstelle als Ihr primäres Backup an Ihren Computer angeschlossen wird. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle physischen Speicher an einem separaten geografischen Ort aufbewahren, um sich vor Umweltschäden oder Diebstahl zu schützen.

Erweitertes Backup: RAID und bootfähige Klone

Wenn Sie mit dem Backup-Spiel vertraut sind, haben Sie die obigen Empfehlungen möglicherweise bereits umgesetzt. Fortgeschrittene Benutzer können noch weiter gehen.

Technisch versierte Benutzer können ein RAID 1-Setup als Teil ihrer Backup-Strategie verwenden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass RAID 1 kein Backup ist, sondern Redundanz. RAID 1 spiegelt alle Ihre Daten zum Schutz vor Festplattenfehlern, schützt jedoch nicht vor Datenbeschädigung oder Benutzerfehlern. Wenn Sie mehr über das Einrichten von RAID auf Ihrem Mac erfahren möchten, haben wir habe einen Beitrag nur für dich vorbereitet.

Bootfähige Klone sollten auch Teil jeder erweiterten Backup-Strategie sein. Während andere Backup-Systeme Ihre Dateien speichern, speichert ein bootfähiger Klon Ihr gesamtes Betriebssystem. Benutzer können auch einen bootfähigen Klon mounten, um einzelne Dateien abzurufen. Wenn Ihnen die Systemsperre von Time Machine nicht gefällt, ist ein regelmäßig aktualisierter bootfähiger Klon ein großartiger Ersatz oder Begleiter.

Abschluss

Verschiedene Leute haben unterschiedliche Toleranzstufen für Backup-Verfahren. Diejenigen, die wenig Geduld beim Einrichten eines komplexen Systems haben, können Time Machine und Backblaze verwenden, während diejenigen, die mehr Kontrolle suchen, bootfähige Klone und RAID-Systeme hinzufügen können. Schützen Sie Ihre Daten nur nicht!

Offenlegung von Partnern: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer
Teachs.ru