Internet

Start.me: Die ultimative Startseite für Chrome und Firefox

Ich bin sicher, Sie haben schöne Erinnerungen an die Anpassung der iGoogle-Seite genau richtig vor all den Jahren. Google hat das Tool getreu seiner Form abgeschafft und sich stattdessen für eine viel einfachere Startseite mit Googles Suchleiste und Kacheln für Ihre am häufigsten verwendeten Websites entschieden.

Aber was ist mit uns Geeks? Wer mag eine Startseite mit Shortcuts, Wettervorhersage, Notizen, Aufgaben, den neuesten Nachrichten von Lieblingswebsites und vielem mehr? Start.me ist hier, um den Mantel aufzugreifen.

Start.me ist ein Homescreen und ein neuer Tab-Ersatz für Chrome, Firefox und Safari (über Erweiterungen). Sie können aber auch über das Internet darauf zugreifen. Erstellen Sie ein Konto, bearbeiten Sie die Startseite und sie wird auf allen Ihren Geräten aktualisiert.

Das Problem ist jedoch, dass Start.me für einen Erstbenutzer nicht am einfachsten anzupassen ist. Und es sieht einfach alt langweilig aus, gefüllt mit Dingen, die dir überhaupt egal sind. Aber keine Sorge. Wir sind hier um zu helfen. In nur wenigen Minuten kann Start.me von einem generischen Dashboard zu Ihrem persönlichen Launchpad wechseln.

instagram story viewer

1. Nicht benötigte Widgets löschen

Start.me enthält viele hyperlokale Widgets, die Sie möglicherweise nicht benötigen. Die meisten musste ich löschen. Du könntest auch. Klicken Sie also zuerst auf den Dropdown-Pfeil neben jedem Widget und klicken Sie auf „Löschen“ und bestätigen Sie.

start-me-delete-widget

Tun Sie dies für alle Widgets, die Sie nicht benötigen.

Aber schonen Sie ein Lesezeichen-Widget. Wieso den? Das ist der nächste Punkt.

2. Fügen Sie Widgets hinzu, die Sie wirklich wollen

start-me-add-notes-widget

Start.me verfügt über eine riesige Bibliothek von Widgets. Sie können Widgets für Notizen, Aufgaben, Gmail, Wetter und vieles mehr hinzufügen. Klicken Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche „+“. Wählen Sie in der Seitenleiste die gewünschte Widget-Art aus und fügen Sie sie hinzu.

3. Erstellen Sie ein Widget für Ihre am häufigsten besuchten Websites

Aus irgendeinem Grund ist das Erstellen eines auf Lesezeichen basierenden Widgets von Grund auf in Start.me derzeit wirklich fehlerhaft. Außerdem ist es ein langer Prozess.

Wählen Sie stattdessen einfach ein Widget aus, das bereits vorhanden ist. Ich ging mit dem "Social"-Widget.

start-me-add-sites

Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie "Bearbeiten". Klicken Sie auf das „Stift“-Symbol neben dem Namen und ändern Sie ihn nach Belieben. Ich habe mich für "Meistbesuchte Sites" entschieden.

Unten sehen Sie Websites. Löschen Sie diejenigen, die Sie nicht behalten möchten. Unten sehen Sie ein Textfeld. Geben Sie einfach die URL für die Websites ein, die Sie hinzufügen möchten. Der Titel der Website und das Favicon werden automatisch importiert.

Sie können dieses Widget entweder als Liste behalten, aber es sieht nicht wirklich gut aus. Ich mag einen guten visuellen Hinweis. Dies sind schließlich die Websites, die Sie mehrmals täglich besuchen.

Klicken Sie also erneut auf den Dropdown-Pfeil, wählen Sie „Einstellungen“ und wählen Sie aus der Option „Lesezeichen“ die Option „Als große Symbole anzeigen“.

4. Fügen Sie dem News-Widget Ihre eigenen Feeds hinzu

Start.me hat ein süßes Nachrichten-Widget, das wieder von lokalen Nachrichtenseiten gefüllt wird, die Sie vielleicht nicht lesen.

Aber es ist einfach, es anzupassen. Das Widget ist großartig, da Sie mehrere Websites hinzufügen können, zwischen denen Sie wechseln können, und unten sehen Sie Seiten und Seiten mit den neuesten Nachrichten von dort.

Klicken Sie also auf das Dropdown-Menü, wählen Sie "Bearbeiten" und löschen Sie die nicht gewünschten Feeds. Klicken Sie dann auf „Neuer RSS-Feed“.

start-me-edit-news-Widget

Dadurch wird eine Seitenleiste mit beliebten Websites angezeigt. Sie können eine Website anhand des Namens durchsuchen, um sie zu finden. Nicht alle Websites werden unterstützt, klassische RSS-Links funktionieren jedoch weiterhin. Fügen Sie einfach den RSS-Link für eine Website ein, um ihn hinzuzufügen.

start-me-add-feed

5. Kanäle hinzufügen

Start.me hat eine Fülle von Kanälen. Sie sind im Grunde Nachrichten-Widgets, jedoch für bestimmte Themen oder Websites. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Menü" und wählen Sie "Kanäle". Sie sehen nun beliebte Kategorien. Die Kategorie Tech ist die letzte, die im Menü "Mehr" versteckt ist. Standardmäßig werden diese Kanäle lokalisiert. Klicken Sie auf das Symbol "Globe" und wählen Sie "International".

start-me-add-channels

Wenn Sie einen Kanal finden, den Sie zu Ihrer Startseite hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf die Dropdown-Pfeilschaltfläche und wählen Sie "Kopieren".

6. Passen Sie das Aussehen an

Als letztes müssen wir uns noch darum kümmern, wie die Startseite aussieht. Und standardmäßig ist es langweilig. Klicken Sie also in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Startseite“ und wählen Sie „Hintergrund ändern“.

start-me-change-hintergrund

Hier können Sie entweder Ihren eigenen Hintergrund hochladen oder einen Standardhintergrund auswählen.

Erhöhen Sie oben mit dem Schieberegler die „Widgets-Transparenz“ ein wenig. Dies fügt einen wirklich coolen Effekt hinzu.

Von hier aus können Sie auch die Anzahl der Spalten erhöhen.

7. Schnell eine Webseite zu Start.me hinzufügen

start-me-add-bookmark

Wenn Sie die Chrome-Erweiterung installiert haben, sehen Sie ein kleines Start.me-Symbol in der URL-Leiste mit kompatiblen Seiten. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, können Sie die aktuelle Seite als Lesezeichen oder als Feedelement direkt zu Ihrer Startseite hinzufügen.

Verwenden Sie Start.me? Wenn ja, welche anderen Möglichkeiten verwenden Sie, um es nach Ihren Wünschen anzupassen?

Offenlegung von Partnern: Make Tech Easier kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft wurden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

insta viewer
Teachs.ru